Der kleine Professor mit dem großen Hut – neues Kinderbuch zum Thema künstliche Intelligenz

Christine Maximinis stellt mit “Der kleine Professor mit dem großen Hut” eine unterhaltsame Kindergeschichte vor, die zum Nachdenken über die Zukunft der Menschheit anregt.

BildDer kleine Professor ist Inhaber eines Lehrstuhls für Künstliche Intelligenz. Für ihn sind seine Forschungen oft wichtiger als alles andere in seinem Leben. Das Ziel dieser Wissenschaft ist es, Probleme des täglichen Lebens mit Hilfe intelligenter Methoden zu lösen. Der kleine Professor widmet sich diesem Ziel voller Leidenschaft, aber dabei verliert er oft die Welt um sich herum aus dem Blick. Es fällt ihm zudem schwer, die Ergebnisse seiner Forschung vorauszusehen und ihre Folgen zuverlässig einschätzen. Häufig vergisst er in seinem Ehrgeiz, dass Wissenschaft immer im Dienst des Menschen stehen muss. Ein schlimmer Traum und ein alter Schulfreund bringen ihn glücklicherweise jedoch wieder zur Vernunft.

Das charmante Kinderbuch “Der kleine Professor mit dem großen Hut” von Christine Maximini wird durch einige liebevolle Illustrationen ergänzt und richtet sich vor allem an eine jüngere Leserschaft. Dank der Thematik ist das Buch aber auch für alle anderen Altersgruppen interessant. Die Geschichte um den kleinen Professor mit dem großen Hut kommt sehr unterhaltsam daher, regt aber auch zum Nachdenken an. Christine Maximin will die Leser bei er Lektüre erinnern, dass das Wohl anderer Menschen immer wichtiger sein sollte als der eigene Ehrgeiz.

“Der kleine Professor mit dem großen Hut” von Christine Maximini ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3615-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.