Karriere mit Lehre boomt!

Karriere mit Lehre, immer wieder in aller Munde, boomt vor allem in Technik und Industrie. Dass Lehrberufe keine weiteren Karrierechancen bieten und schlecht bezahlt sind, war gestern.

BildDie Zeiten, in denen man nach Abschluss einer Lehre kaum mehr Aufstiegschancen, geschweige denn Chancen für einen besseren Verdienst, hatte, scheinen endgültig vorbei. Vor allem in der Industrie werden ständig Fachkräfte gesucht, Lehren angeboten und vor allem: Die Lehrberufe werden jährlich mehr. Am Beispiel des österreichischen Unternehmens GIG Karasek GmbH ist der Trend klar festzumachen. Hier sucht man nicht nur Fachkräfte, sondern auch Lehrlinge in den verschiedensten Bereichen.

Neben den altbekannten Berufen Schweißer und Schlosser werden bei der GIG Karasek GmbH im Moment auch Zerspanungstechniker, Chemieverfahrenstechniker und Vertriebsmitarbeiter gesucht. Das international tätige Unternehmen mit drei Standorten in Österreich bietet aber auch Lehrplätze an, vor allem im Bereich Metalltechnik-Schweißtechnik. Man bietet hier mehr als einfach nur eine Lehre – die Aufstiegschancen nach der Lehrzeit sind bestens und das stark wachstumsorientierte Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern nicht nur gute Ausbildung sondern auch Teamgeist und einen sicheren Arbeitsplatz.

Noch immer können sich viele junge Menschen auf der Suche nach einem Lehrplatz eine Lehre in der Industrie nicht vorstellen. Darum bietet die GIG Karasek GmbH auch regelmäßig Schnuppertage an den Standorten Gloggnitz-Stuppach in Niederösterreich und Attnang-Puchheim in Oberösterreich an. Hier können junge Menschen alles über die Produktionsabläufe des auf Dünnschichttechnologie und Kurzwegtechnologie spezialisierten Unternehmens erfahren und die dazugehörigen Berufsbilder kennenlernen.

Der branchenweite Spezialist bietet seinen Kunden technisch hochwertige Produkte und maßgeschneiderte Lösungen – dazu braucht es motivierte, qualifizierte Mitarbeiter. Für alle, die sich hier genau richtig fühlen: GIG Karasek nimmt bereits jetzt die Bewerbungen für 2020 entgegen!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

GIG Karasek GmbH
Herr Peter Mandl
Neusiedlerstraße 15-19
2640 Gloggnitz-Stuppach
Österreich

fon ..: +43 2662 42780
fax ..: +43 2662 42824
web ..: http://www.gigkarasek.at
email : office@gigkarasek.at

Die GIG Karasek GmbH ist ein Traditionsunternehmen und besteht seit 1933. Vom damaligen Spenglerbetrieb hat sich das Unternehmen zum Experten im Sonderapparatebau und Technologien im Bereich der thermischen Trenntechnik entwickelt. GIG Karasek ist einer der führenden Hersteller im Bereich Anlagenbau für die chemische Industrie sowie die Papier-, Zellstoff- und Lebensmittel-Industrie.

Erfolg ist Entwicklung, so lautet einer der Leitsätze von GIG Karasek. So widmet man sich im Besonderen der Weiterentwicklung bestehender Technologien und der Entwicklung neuer Zugänge.

Pressekontakt:

GIG Karasek GmbH
Herr Peter Mandl
Neusiedlerstraße 15-19
2640 Gloggnitz-Stuppach

fon ..: +43 2662 42780
web ..: http://www.gigkarasek.at
email : presse@romanahasenoehrl.at


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.