Neue Trends in der Fußbodengestaltung

Beton boomt immer noch und Sichtbeton im Hausbau ist der Trend No.1. Jetzt im Kommen: Fußbodengestaltung mit Beton.

BildTrends in der Gestaltung von Wohnräumen und Sanierung von Außenbereichen ändern sich ständig – und es werden immer wieder besonders innovative Produkte vorgestellt.

In Sachen Fußböden heißt der momentane Trend “GECCO”, berichtet man bei BCR Betontechnik, dem Experten für Beton, Betontechnik und Vergussmörtel. Dort vertreibt man auch das oben genannte Produkt und kann bestens dazu informieren. “GECCO” ist eine auf Zementbasis angelegte Beschichtung, die für Estriche, Böden und sogar Fliesen verwendet werden kann und einen völlig neuen Trend in der Fußbodengestaltung gestartet hat.

Das Produkt wird einfach unter Beigabe von Wasser angerührt und dann mit den gewünschten Farbgranulaten vermischt – so entsteht eine nahezu unendlich große Farbpalette für die Bodensanierung. Besonderer Pluspunkt: “GECCO” kann sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich angewendet werden und wird für verschiedenste Einsatzgebiete verwendet. Dazu gehören Betonsanierungen genauso wie die Bodensanierung von Lagerhallen und Garagen, Sichtbetonflächen und Fußgängerbereichen im öffentlichen Raum. Das Produkt kann auf alle bestehenden Betonflächen und Bodenflächen aufgetragen werden und zeichnet sich durch eine starke Untergrundhaftung aus. Außerdem ist es widerstandsfähig gegen Frost, Abrieb und verschiedenste Salzverbindungen, was vor allem für den Außenbereich von Bedeutung ist.

Bei BCR Betontechnik informiert man gerne über diesen Trend in der Fußbodengestaltung. Die bestens geschulten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind für Ihre Fragen offen – am besten gleich über die Website des Unternehmens Kontakt aufnehmen: www.bcr.at.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

BCR Betontechnik GmbH
Herr CLEMENS RIEGER
Industriestraße 15
4053 Haid
Österreich

fon ..: +43 (0) 7229 / 740 70
fax ..: +43 (0) 7229 / 740 70 4
web ..: http://www.bcr.at
email : office@bcr.at

BCR Betontechnik GmbH agiert als Generalvertreter für GRACE Zusatzmittelsysteme/Pieri Architekturprodukte und BETEC Mörtelsysteme in Österreich. Der Vertrieb von bautechnischen Produkten bestimmt den Schwerpunkt der betrieblichen Aktivitäten. In diesem Umfeld wird eine breite Palette unterschiedlicher bautechnischer Produkte geboten.

Verantwortungsbewusstes Handeln und fairer Umgang mit den Kunden sind dabei oberstes Gebot!

Pressekontakt:

BCR Betontechnik GmbH
Herr CLEMENS RIEGER
Industriestraße 15
4053 Haid

fon ..: +43 (0) 7229 / 740 70
web ..: http://www.bcr.at
email : presse@romanahasenoehrl.at


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.